Datenschutz­bestimmungen

Allgemeine Bestimmungen

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Nutzung von auf diesen Internetseiten veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir nur zum Versenden des OPINIO-Newsletter. Wir geben Ihre Adresse niemals an Dritte weiter und versenden auch keine Werbung von Dritten.

Im Rahmen der Versendung des OPINIO-Newsletters werden keine personenbezogene Daten erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Personenbezogene Daten sind solche, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Mitglieds enthalten.

Der OPINIO-Newsletter wird per E-Mail verschickt und kann Informationen über neue Produkte und Angebote enthalten. Sie können hier den Newsletter abonnieren.

Sie können den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier abbestellen.