Das OPINIO Forschungs­institut

OPINIO bietet Dienstleistungen für den Gesundheitsmarkt

Das OPINIO Forschungsinstitut mit Sitz in Mannheim arbeitet an Lösungen für die aktuellen Frage­­stellungen und Probleme des Gesundheits- und Sozialsektors.

Ziel ist, auf die Kunden­bedürfnisse abgestimmte Dienst­leistungs­pakete und betriebs­wirtschaftlich fundierte Konzepte zu entwickeln und in die Praxis zu übertragen. Hierzu zählen beispiels­weise die Entwicklung von Marketing­konzeptionen, die Durchführung von Stakeholder­analysen oder die Optimierung von Leistungs­portfolios sowie die Übernahme gutachterlicher und beratender Aufgaben im Gesundheits­sektor. Ein Schwerpunkt liegt in der Planung, Durchführung und Auswertung sowie der Ergebnis­präsentation von Patientenbefragungen und Mitarbeiterbefragungen.

Experten aus Forschung und Praxis nutzen OPINIO als Kommunikations­plattform und Netzwerk, um sich auszutauschen und Dienstleistungen weiterzuentwickeln

OPINIO vernetzt das Gesundheitssystem

Unsere tägliche Arbeit wird geleitet von der Ziel­vorstellung von einem vernetzten Gesundheits­system, in dem die verschiedenen Akteure miteinander kooperieren und gemeinsam daran arbeiten, das Wohl des Patienten unter den Gesichts­punkten der Effektivität, der Qualität und der Effizienz zu steigern. Kooperation und Ganzheitlichkeit sind für OPINIO sowohl die Maßstäbe für die eigenen Leistungen als auch eine Vision für die Zukunft des gesamten Gesundheits- und Sozialsektors.

Schaubild Vernetztes Gesundheitssystem
schematische Darstellung eines vernetzten Gesundheitssystems